Bayernsiegerschau Absdorf 2016

Zum 13. Mal wurde die Ausstellung um den Titel „Bayernsieger“ der Landesgruppe Bayern-Süd des BVWS ausgetragen. Über 40 Hunde trafen sich in Absdorf, obwohl am gleichen Tag die Europasieger-Ausstellung in Dortmund war. Der Richter Martin König konnte nach Abschluss feststellen, dass an dieser Ausstellung sehr viele ausgezeichnete Hunde vorgeführt wurden.

Am Vormittag wurden die Rüden gerichtet. In der offenen Klasse sind vier Rüden angetreten. Unser  Franjo konnte Platz 1 für sich gewinnen.

DSC02743
Franjo, 3 Jahre alt
DSC02728
Franjo im Trab
DSC03343
Platz 1: V1 CAC

Mutter Céline konnte es ihm nachmachen und ihre Konkurrentin in der Veteranenklasse auf Platz 2 verweisen.

DSC02830
Céline (9) wartet auf ihren Einsatz
DSC02846
Mit 9 Jahren noch immer «im Schuss»
DSC02894
Richter König: «…in ausgezeichneter Altersfrische»

In der Zwischenklasse zeigte sich Gwen von ihrer allerbesten Seite. Die Klasse war mit fünf Hündinnen besetzt und wurde von Gwen souverän gewonnen.

DSC02924
Gwen läuft ihrem Erfolg entgegen
DSC02743
Im Stand
DSC03009
«…hab ich’s gut gemacht…???»

In der Ausscheidung zur besten Hündin gelang es ihr auch die Damen aller Klassen hinter sich zu lassen und schlussendlich konnte sie mit ihrem perfekten Gangwerk noch den erfahrenen besten Rüden, den 10-jährigen Veteranen „Finn vom Sutumer Grund“ auf den zweiten Platz (BOS) verweisen.

DSC03245
Gwen und Finn
DSC03514
BOB – Bayernsiegerin 2016

Mit diesem grossen Erfolg haben wir niemals gerechnet. Gwen hat im Alter von 20 Monaten den Titel «Bayernsieger 2016» und damit das BOB erreicht und somit alle Hunde zwischen 20 Monaten und 10 Jahren hinter sich gelassen. Wir sind sehr stolz auf Gwen !

Es beweist hingegen, dass wir in der Zucht einiges richtig gemacht haben, denn nebst Platz 1 bei den Veteranen-Hündinnen von Mutter Céline überzeugte auch Gwen’s Vater, Nero vom Altvilstal, der in der Champion-Klasse siegte.

DSC02718
Nero vom Altvilstal
DSC03584
Gwen —- Céline —- Franjo, das Wolfsmondrudel